Montag, 4. April 2011

Aktualisierung

Liebe Bunkerfreunde

Leider hatten wir über ein Jahr keinen Zugriff mehr auf unseren Gwidembunker-Blogg. Dieses Problem ist nun gelöst und wir freuen uns, euch wieder auf dem Laufenden halten zu können.

Was ist seit dem letzten Eintrag geschehen:
-Kleiderstange wurde montiert
-Türmechanismus wurde verbessert (sodass die Längsstange nicht mehr aushängen kann)
-Türe isolieren
-Fenstersims verbessert
-Bunkerputzanlässe durch Pfadi WB-Tal
-Holzen und Vorräte auffüllen
-Mäuse ausrotten (leider erfolglos)
-und vieles mehr...

Auch ist nach der Eröffnung die Benützung des Bunkers gut angelaufen. Inzwischen wurde der Bunker schon rege besucht von Pfadis, anderen Jugendgruppen, Privaten, Bekannten und anderen Bunkerbegeisterten. Das Gästebuch wurde fleissig mit "kreativen" Beiträgen gefüllt!

Wie weiter:
Natürlich bleiben noch so einige kleinere und grössere Arbeiten; beispielsweise muss noch eine kleine "Garage" für die Motor-Schubkarre gebaut werden, evtl. wird noch nach einem Lüftungsloch gegraben, auch sollte das Dach vom Materialhäuschen abgedichtet werden und natürlich wollen wir endlich die paar übrig gebliebenen Mäuse noch loswerden (dafür nehmen wir gerne Tipps entgegen die über das normale Mäusegift hinausgehen). Und dazu kommen immer wieder neue Ideen die auch noch umzusetzen sind.

Es wird uns also nicht langweilig :-)

1 Kommentar: